Herzlich Willkommen!

Auf Ihrer Suche nach…personzentrierter berater (GwG) - Heilpraktiker Psychotherapie (HPG) Nürnberg

 

… gehe ich mit Ihnen gemeinsam ein Stück Ihres Weges und unterstütze Sie darin, Ihre individuellen Antworten zu finden, Ihre innere Stärke zu nutzen.

Informationen zu mir, Helmut Heim, personzentrierter Berater (GwG) und Heilpraktiker der Psychotherapie (HPG), und meinen Werdegang, sind hier für Sie zusammengefasst.




Ich praktiziere in
91575 Windsbach (liegt zwischen Schwabach und Ansbach)
und in
90403 Nürnberg (Stadtmitte).


Hilfe und Unterstützung erhalten Sie bei >>>>

Der direkte Weg zu Ihrem individuellen Termin, beginnt hier.

Sie sind herzlich Willkommen!

Die Aktualisierungstendenz als Triebfeder »

Jeder Mensch besitzt die in sich wohnende Aktualisierungstendenz als zentrales Entwicklungsprinzip.
Sie ist ein Drang nach Entwicklung und Reife, die Tendenz, alle Kapazitäten des Organismus oder des Selbst zum Ausdruck zu bringen und zu aktivieren. Die Aktualisierungstendenz ist ein Kernpunkt des Personzentrierten Konzeptes.

Die Aktualisierungstendenz dient sowohl der SELBSTERHALTUNG als auch der SELBSTENTFALTUNG.

Je nach Lebens- und/oder beruflicher Situation ist sie mehr oder weniger präsent oder dringend.

Mit Vertrauen in die Aktualisierungstendenz, die jeder Person innewohnt, und mit meiner personzentrierten Haltung, welche die Wesenszüge

Offenheit
Wertschätzung
Anerkennung
Einfühlungsvermögen
Wirklich verstehen wollen

beinhaltet, ist das Gespräch der vertrauensvolle Rahmen unserer Begegnung.

Ihren Termin vereinbaren >>

Das Personzentrierte Konzept »

Der Personzentrierte Ansatz wurde von dem US-amerikanischen Psychologen Carl R. Rogers (1902 -1987) aus seiner psychotherapeutischen/beratenden und pädagogischen Arbeit entwickelt.
Er war einer der führenden Mitbegründer der Humanistischen Psychologie und erarbeitete aus seinen Erfahrungen die heute allgemein anerkannten Grundprinzipien für den hilfreichen Umgang mit Menschen.

Das Verfahren wurde unter dem Begriff Klientenzentrierte Psychotherapie – in Deutschland als Gesprächspsychotherapie – bekannt. In den 70-igern entwickelte sich aus der Klientenzentrierten Psychotherapie die Erweiterung des Ansatzes zur Personzentrierten Psychologie und Pädagogik – person-centered approach – kurz: „PCA“. Dieser Ansatz überschreitet den Bereich der Psychotherapie und wird auf ein breiteres Feld der zwischenmenschlichen Beziehungen angewandt:

* Im viel verzweigten Feld der psychosozialen Beratung,
* im Bildungswesen (Schule und Erwachsenenbildung),
* in der Mediation,
* im Coaching,
* in der Supervision,
* in der interkulturellen Kommunikation,
* im Management und
* in der Personal- und Organisationsentwicklung.

Im Mittelpunkt der Beratung steht die Person – nicht ein einzelnes Problem.

Ihren Termin vereinbaren >>

Businesscoaching >>

„Potential Mensch Coaching“ – erfahrungsorientiert und personzentriert >>

HOME >>




Logo-Gespraeche fuer die Seele
Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?

Übermitteln Sie mir bitte ein Stichwort


z.B. Veränderung, Krise, Gesprächstherapie, Stress, Persönlichkeitsentwicklung, …

Ihr Stichwort

Ihre E-Mail-Adresse

Danke! Ich melde mich unverzüglich bei Ihnen. Bis bald!

Helmut Heim

Heilpraktiker der Psychotherapie (HPG) | Personenzentrierter Berater der GwG